Literatuur

Secundaire bronnen: boeken

Charlton, D.G., New images of the natural in France. A study in European cultural history 1750-1800 (Cambridge 1984)

Evans, Richard J., The Feminist Movement in Germany 1894-1933 (Londen 1976)

Michel Foucault, The history of sexuality. vol. I. An Introduktion

Frauenbewegung und die 'Neue Frau' 1890-1933. Materialsammlung zu der Abteilung 20. Jahrhundert im Historischen Museum Frankfurt (Band II)

Gay, Peter, Education of the senses. The bourgeois experience (vol. I) (paperback ed.; New York 1985)

Gay, Peter, The Tender Passion. The bourgeois experience (vol. II) (paperback ed.; New York 1987)

Gay, Peter, Weimar culture. The outsider as insider (paperback ed.; New York 1968)

Gerhard, Ute, Verhältnisse und Verhinderungen. Frauenarbeit, Familie und Rechte der Frauen im 19. Jahrhundert (Frankfurt a.M. 1978)

Graig, Gordon, The Germans (Harmondsworth 1987)

Graig, Gordon, Germany 1866-1945 (Oxford 1978)

Greven-Aschhoff, Barbara, Die bürgerliche Frauenbewegung in Deutschland 1894-1933 (Göttingen 1981)

Held, T., Soziologie der Ehelichen Machtsverhältnisse (Darmstadt 1978)

Hubbard, William H., Familiengeschichte. Materialien zur Deutschen Familie seit dem Ende des 18. Jahrhunderts (München 1983)

Industrialisierung und weibliche Lebenserfahrung 1890-1933. Material-sammlung zu der Abteilung 20. Jahrhundert im Historischen Museum Frankfurt (Band I)

Melching, Willem, Republikaner ohne Republik. Het beeld van samenleving en politiek in de 'Weltbühne' 1918-1933 (Amsterdam 1988)

Mitterauer, Michael and Reinhard Sieder, The European family (Oxford 1982)

Mosse, G.L., Nationalism and sexuality. Respectability and abnormal sexuality in Modern Europe (New York 1985)

Röhl, Klaus Rainer, Die verteufelte Lust. Die Geschichte der Prüderie und die Unterdrückung der Frau (Hamburg 1983)

Soden, Kristine von/ Maruta Schmidt (Hrsg), Neuen Frauen. Die zwanziger Jahre (Berlijn 1988)

Weber-Kellermann, Ingeborg, Die deutsche Familie. Versuch einer Sozialgeschichte (Frankfurt a.M. 1975)

Weiland, Daniela, Geschichte der Frauenemanzipation in Deutschland und Österreich (Düsseldorf 1983)

Secundaire bronnen: artikelen

Anneliese Bergmann, 'Frauen, Männer, Sexualität und Geburten- kontrolle. Die Gebärstreikdebatte der SPD im Jahre 1913' in: Frauen suchen ihre Geschichte (Hrsg) Karin Hausen (München 1983) 81-110

Richard Bessel, '"Eine nicht allzu grosse Beunruhigung des Arbeitsmarktes". Frauenarbeit und Demobilmachung in Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg' in: Geschichte und Gesellschaft 9 (1983) 211-229

Ludwig Beutin, 'Das Bürgertum als Gesellschaftsstand im 19. Jahrhundert' in: Gesammelte Schriften (ed) Hermann Kellenbenz (1963)

Karl Dietrich Bracher, 'Ende des bürgerlichen Zeitalters? Betrachtungen zur antibürgerlichen Welle der Zwischenkriegzeit' in: Staat und Gesellschaft im politischen Wandel (Hrsg) Werner Pöls (Stuttgart 1979)

Ilse Brehmer, 'Von geistigen Müttern und anderen Bildern der Mütterlichkeit in Helene Langes Autobiographie' in: Frauen in der Geschichte IV (Hrsg) Ilse Brehmer u.a. (Düsseldorf 1983) 88-98

Barbara Brick, 'Die Mütter der Nation- Zu Helene Langes Begründung einer 'Weiblichen Kultur' in: Frauen in der Geschichte IV (Hrsg) Ilse Brehmer u.a. (Düsseldorf 1983) 99-132

Renate Bridenthal and Claudia Koonz, ''Beyond Kinder, Küche, Kirche'. Weimar Woman in Politics and Work' in: Liberating woman's history. Theoretical and critical essays (ed.) Bernice A. Carrol (1976) 301-329

Herrad-Ulrike Bussemer, 'Bürgerliche und Proletarische Frauenbewegung (1865-1914) in: Frauen in der Geschichte I (Hrsg) Anette Kuhn u. Gerhard Schneider (Düsseldorf 1979) 34-55

Ute Frevert, 'Vom Klavier zur Schreibmaschine -Weibliche Arbeitsmarkt und Rollenzuweisungen am Beispiel der weiblichen Angestellten in der Weimar Republik' in: Frauen in der Geschichte I (Hrsg) Anette Kuhn u. Gerhard Schneider (Düsseldorf 1979) 82-112

Ursula von Gersdorff, 'Frauenarbeit und Frauenemanzipation im Ersten Weltkrieg' in: Francia 2 (1974) 502-523

Dagmar Grenz, "Das eine sein und das andere auch sein...'. über die Widerspruchlichkeit des Frauenbildes am Beispiel der Mädchenliteratur" in: Frauen in der Geschichte IV (Hrsg) Ilse Brehmer u.a. (Düsseldorf 1983) 282-301

Renny Harrigan, 'Die Sexualität der Frau in der deutschen Unterhaltungsliteratur 1918-1933' in: Geschichte undGesellschaft 7(1981) 412-437

Karin Hausen, 'Die Polarisierung der 'Geschlechtscharaktere'. Eine Spiegelung der dissoziation von Erwerbs- und Familienleben' in: Werner Conze (Hrsg), Sozialgeschichte der Familie in der Neuzeit Europas (Stuttgart 1976) 363-394

Juliane Jacobi-Dittrich, ''Hausfrau, Gattin und Mutter'. Lebensläufe und Bildungsgänge von Frauen im 19. Jahrhundert' in: Frauen in der Geschichte IV (Hrsg) Ilse Brehmer u.a. (Düsseldorf 1983) 262-281.

Marielouise Janssen-Jurreit, 'Sexualreform und Geburtenrückgang - über die Zusammenhänge von Bevölkerungspolitik und Frauenbewegung um die Jahrhundertwende' in: Frauen in der Geschichte I (Hrsg) Anette Kuhn u. Gerhard Schneider (Düsseldorf 1979) 56-81

Ernst Manheim, 'Beiträge zu einer Geschichte der autoritären Familie' in: M. Horkheimer (Hrsg), Studien über Autorität und Familie (Parijs 1936) 523-549, 563-574

Ilka Riekmann u. Monika Simmel, 'Bildung zur Weiblichkeit durch soziale Arbeit' in: Frauen in der Geschichte IV (Hrsg) Ilse Brehmer u.a. (Düsseldorf 1983) 347-367

Irene Stoehr, "Organisierte Mütterlichkeit'. Zur Politik der deutschen Frauenbewegung um 1900" in: Frauen suchen ihreGeschichte (Hrsg) Karin Hausen (München 1983) 221-249

Sigfrid Weigel, "... und führen jetzt die Feder statt der Nadel' Vom Dreifachcharakter weiblicher Schreibarbeit - Emanzipation, Erwerb und Kunstanspruch' in: Frauen in der Geschichte IV (Hrsg) Ilse Brehmer u.a. (Düsseldorf 1983) 347-367

Primaire bronnen: boeken

Bäumer, Gertrud, Die deutsche Frau in der sozialen Kriegsfürsorge (Gotha 1916)

Bäumer, Gertrud , Der Krieg und die Frau (Stuttgart/Berlin 1914)

Bäumer, Gertrud, Weit hinter den Schussengräben. Aufsätze aus dem Weltkrieg (Jena 1916)

Bäumer, Gertrud, Die Frau im neuen Lebensraum (Berlin 1931)

Bäumer, Gertrud, Im licht der Erinnerung (Tübingen 1953)

Bäumer, Gertrud, Die Frau in der Kulturbewegung der Gegenwart (Wiesbaden 1904)

Bäumer, Gertrud, Die Frau und das geistige Leben (Leipzig 1911)

Bäumer, Gertrud, Lebensweg durch eine Zeitenwende (Tübingen 1933)

Lily Braun, Die Frauen und der Krieg (Leipzig 1915)

Guida Diehl, Deutscher Frauenwille (Gotha 1928)

Hedwig Dohm, Anita Augspurg, Helene Stöcker, Ehe? Zur reform der sexuellen Moral ( Berlin 1920 ?)

Frauenbewegung und frauenbildung aus den Schriften von Helene Lange, Gertrud Bäumer, Elizabeth Gnauck-Kühne (Hrsg) Erich Dauzenroth (Bad Heilbronn 1964)

Alfred Grotjahn, Geburten-Rückgang und Geburten-Regelung. Im Lichte der individuellen und der sozialen Hygiene (Berlin 1921; 2e oplage)

Alfred Grotjahn, Der Wehrbeitrag der deutschen Frau. Zeitgemässe Betrachtungen über Krieg und Geburtenrückgang (Bonn 1915)

Adolf Heilborn, Weib und Mann. Eine Studie zur Natur- und Kulturgeschichte des Weibes (Berlijn 1925)

Lida Gustava Heymann u. Anita Augspurg, Erlebtes-Erschautes. Deutsche Frauen kämpfen für Frieden, Recht und Freiheit1850-1940 (Hrsg) Margrit Twellmann (Meisenheim am Glan 1972; geschreven in 1941))

M. Hirschfeld u. Dr. Andreas Casper (Hrsg), Zwischen zwei Katastrophen. Sittengeschichte des 20 Jahrhunderts (Teil 2) (Hrsg) E. Friedrich Ziehlke (herz. ed.; Hanau am Main 1966)

Max Hirschfeld und E.W. Bohm, Sexualerziehung, Der Weg durch Natürlichkeit zur neuen Moral (Berlin 1930)

Ernst Iros, Neue Wege für die Frau (München 1918)

Karl Lampbrecht, Krieg und Kultur. Drei vaterländische Vorträge 1914

Helene Lange, Die Frauenbewegung in ihren gegenwärtigen Problemen (Münster 1980; naar herz ed. van 1914)

Helene Lange, Was ich hier geliebt. Briefe von Helene Lange (Hrsg) Emmy Beckmann (Tübingen 1957)

Helene Lange, Gertrud Bäumer (Hrsg), Handbuch der Frauenbewegung, Teil II (Hrsg) Helene Lange und Gertrud Bäumer (Berlin 1902)

Klaus Mann, Het Keerpunt (Amsterdam 1985)

Dr. P.J. Möbius, Over de physiologische minderheid van de vrouw (Amsterdam 1905; naar de 4e Duitse druk)

Dr. Alice Rühle-Gerstel (Hrsg), Das Frauenproblem der Gegenwart. Eine psychologische Bilanz (Leipzig 1932)

Käthe Schirmacher, Das Rätsel: Weib. Eine Abrechnung (Weimar 1911)

Ada Schmidt-Beil (Hrsg), Die Kultur der Frau. Eine Lebenssymphonie der Frau des XX Jahrhunderts (Berlin-Fronau 1931)

Alfons Schoene, Krieg und Sexualität (Berlin 1925)

Helene Stöcker, Geschlechtspsychologie und Krieg. Kriegsheft des Bundes für Mutterschutz nr. 3 (Berlin 1915)

Helene Stöcker, Lieben oder Hassen? Deutscher Bund für Mutterschutz. Flugschrift nr. 21 (Breslau 1915)

Artikel und Reden zu Helene Stöckers 60. Geburtstag 13 november 1929 (Berlin 1929)

Käthe Sturmfels, Was ist der Frau erlaubt wenn sie liebt? Betrachtungen über Wesen und Werden der Frau (1919)

Th. van der Velde, Het Volkomen huwelijk (Leiden 1926)

Marianne Weber, Die Ideale der Geschlechtergemeinschaft (Berlin 1929)

Marianne Weber, Frauenfrage und Frauengedanken. Gesammelte Aufsätze (Tübingen 1919)

Marianne Weber, Die Frauen und die Liebe (Konigstein 1936)

Lena Wellinghusen, Die deutsche Frau. Dienerin oder Gefährtin?

Agnes Zahn-Harnack, Die Frauenbewegung. Geschichte, Probleme, Ziele (Berlin 1928).

Stefan Zweig, Die Welt von Gestern (Stockholm 1947; Frankfurt a.M. 1988)

Primaire bronnen: artikelen

Rudolf Arnheim, 'Kurze Sittengeschichte I' in: Weltbühne, 1932 (I, 26) 971-974

Franz Blei, 'Kunst oder böse Lust' in: Weltbühne, 1928 (II, 43) 631-636

Jenny Brünn, 'Eine Lösung für par. 218' in: Weltbühne, 1926 (24, I) 934-936

'Erhebung über Sexualmoral' in: M. Horkheimer (Hrsg), Studien über Autorität und Familie (Parijs 1936) 272-285

Georg Hermann, 'Was wäre, wenn ... ?' in: Weltbühne, 1929 (II, 38) 444-448

Kurt Hiller, 'Das neue Sexualstrafrecht und die Schwarze Gefahr' in: Weltbühne, 1930 (II, 33) 191-196, 224-229, 266-270

Erich Israel, 'par. 218' in: Weltbühne, 1925 (15, I) 551-552

Erich Leisar, 'Par. 218', in: Weltbühne, 1925 (I, 13) 465-467

Hans Ludwig, 'Ein liberaler Professor und der 218' in: Weltbühne, 1929 (I, 14)

Pius Mar, 'Von Jugend, Schund und Schmutz' in: Weltbühne, 1928 (29, II) 89-92

Ferdinand Nübell, 'Sexualprobleme und Rechtsprechung' in: Weltbühne, 1926 (26, I) 1015-1017

Procurator, 'Unterbrechung der Schwangerschaft' in: Weltbühne, 1920 (II, 41) 385-389

Helene Stöcker, 'Sexualreform als internationaler Aufgabe' in: Weltbühne, 1928 (II, 30) 135-139

Hilde Walter, 'Und die Frauen ?' in: Weltbühne, 1933 (I, 1) 25-27

Ignaz Wrobel, 'Von den Kränzen, der Abtreibung und dem Sakrament der Ehe' in: Weltbühne, 1931 (I, 7) 237-241